SUCHE

Aargauischer Gewerbeverband
Gewerbehaus
Entfelderstrasse 19
5001 Aarau

Tel 062 746 20 40
Fax 062 746 20 41

Mail info@agv.ch






Willkommen beim aargauischen Gewerbeverband

Startseite Aktuell Vernehmlassungen abgeschlossen

H5/K110/K244 Anschluss Rohr, Knoten Suhrebrücke


Departement:

Bau, Verkehr und Umwelt



Verfahrenseröffnung:

15.10.09

Frist für Gewerbevereine und Berufsverbände:

13.11.09

Behandlung in der Geschäftsleitung:

16.11.09

Einreichungsfrist:

30.11.09

Kurzbeschrieb:

Die Kantonsstrasse K 110 führt vom Bahnhofplatz in Aarau (K 109 Bahnhofstrasse) über die Poststrasse, die Laurenzenvorstadt, den Kreuzplatz und die Aaretalstrasse (H5) bis zur Einmündung in die K 111 bei Hunzenschwil beziehungsweise beim A1-Anschluss Aarau Ost. Die K 244 beginnt beim Knoten Suhrebrücke (K 110) in Aarau und führt über Rohr und Rupperswil zum Kreisel Hard (K 112) in Wildegg. Der Knotenumbau respektive -ausbau Suhrebrücke erhöht die heute ungenügende Leistungsfähigkeit des nach Inbetriebnahme der Neuen Staffeleggstrasse noch wichtigeren Verkehrsknotens im Aarauer Verkehrssystem. Die Verlustzeiten für die Busse werden minimiert, damit wird ein entscheidender Beitrag zur Fahrplanstabilität geleistet. Zudem haben die Lichtsignalanlage und der Belag ihre Gebrauchsdauer erreicht und müssen ersetzt werden. Die Kosten sind auf 10.033 Millionen Franken veranschlagt (Preisbasis 2009). Davon entfällt ein Anteil von 8.448 Millionen Franken auf den Kanton und von 1.585 Millionen Franken auf den Bund.

Stellungnahme des AGV